{:de}Mitten in der Sommerpause – wir haben vielleicht alle ein bisschen mehr Zeit als normal – bietet uns die Mobilitätssenatorin Maike Schaefer zwei Möglichkeiten zum Mitreden in Bremen: Wir können uns zur Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplans (VEP) 2025 und zur Neugestaltung der Friedrich-Ebert-Straße in der Neustadt mit unseren Wünschen einbringen.

Aber Achtung: Beide Verfahren enden in zwei Wochen!! Friedrich-Ebert am 31.7.2020 und die VEP-Beteiligung am 2. August 2020.

Zur Friedrich-Ebert-Straße gibt es auch Ideen einer Bürgerinitiative, die Ihr hier nachlesen könnt. Macht das Leben vielleicht leichter….{:}{:en}As the summer holidays hit in,  transport senator Maike Schaefer is seeking the public’s  opinion and expertise regarding two major projects:

The VEP 2025 (Verkehrsentwicklungsplan = traffic development plan)

and the remake of a main road, Friedrich-Ebert-Straße in the Neustadt.

To make your life easier, a citizens’ initiative has already developed some helpful ideas. Have a look into their brochure.

As you can see in the poster above, both projects have tight deadlines for your ideas to be submitted: The VEP participation ends at the 2nd of August, and your ideas for the Friedrich-Ebert-Straße need to be handed in by the 31st of July.{:}