Umweltverbund

Ausgewählter Artikel

Bremen: Fahrradstadt oder Autostadt?

Seitdem wir mit unserem Weblog online sind, seit fast drei Jahren also, kam immer wieder eine zentrale Frage auf: Wie hat Bremen es eigentlich geschafft, dass hier gegen den Trend rund 25% aller Wege auf dem Rad zurückgelegt werden?...

Fahrradstraße

Parkallee in Bremen: Ein Schuss in den Ofen

Was lange währt, wird endlich gut? Die Parkallee in Bremen ist Teil einer geplanten Premiumroute für den Radverkehr, die von der Universität im Norden bis zur Innenstadt führt. Viel zu lange wurde darüber diskutiert und verhandelt, wie ein ca. 500 Meter...

Bremer Hofnarretei No.1: “Schnäppchenjäger/in”

  Von den Bremer Hofnarren und -närrinnen erreichte uns folgender Text, den wir, die wir doch wiederholt die "Fahrradstraße" Parkallee kommentiert haben, Euch nicht vorenthalten wollen. Wir wünschen den Schreiber*innen ein langes und immer mal wieder...

Parkallee – Alles Klar Oder Was?

Ich habe das beobachtet - teilweise aus nächster Nähe, teilweise aus der Ferne: das leidige Hin-und-Her der Politik und Verwaltung (P&V) in der Parkallee. Was machen? Was tun? Wir haben einen Radweg, dann nicht, dann wieder doch, und nun weiß es...

Wie will ich meine Fahrradstraße haben?

Albrechtstraße in Bremen. Eine angenehme Fahrradstraße aus den alten Tagen. Verkehrswende mit einer Politik des schlanken Fußes? Unsere Vorschläge zur Güte Seit 2014 gibt es den Bremischen Verkehrsentwicklungsplan 2025, in dem Zielfelder und Unterziele...

Fahrradstraßen in Bremen: Paradebeispiel Humboldtstraße

Ganz besonders stolz ist die Bremer Politik auf die Umgestaltung der Humboldtstraße in eine Fahrradstraße. Der Umbau erfolgte übrigens nicht, weil die ExpertInnen diese Straße für die ideale Fahrradstraße hielten, sondern weil "Hansewasser"...

Sind Fahrradstraßen die Feinde der Bäume?

Unser zweiter Post zum Thema Fahrradstraßen zeigt eine Gruppe von uns, die eine Tour durch diverse Bremer Fahrradstraßen macht. Es geht um Gestaltung, Sicherheit, Wohlfühlen, Benehmen der AutofahrerInnen und mehr. Was uns auffiel: Weniger das Wohl der...

Fahrradstraßen in Bremen: Zuviele Kompromisse?

Bremen als Fahrradstadt hat sich den Anspruch auferlegt, dieses Profil durch die Einrichtung von Fahrradstraßen zu betonen. Bremenize wird deswegen dazu einige Posts veröffentlichen, wir beginnen heute mit dem Post von Gudrun Eickelberg, einer Grünen...

ÖPNV

Wird Bremen bald „Einfach Einsteigen“?

Klimakrise und Verkehrswende brauchen umsetzbare Konzepte. Die Initiative "Einfach Einsteigen" hat deswegen ein durchgerechnetes Konzept zur Finanzierung des Ausbaus und des Betriebs des Bremer...

Abenteuer Tramhaltestelle

Abenteuer Tramhaltestelle „Busestraße“ in der Crüsemannalle im Stadtteil Schwachhausen Eine Frau steht verunsichert an der Tramhaltestelle Busestraße und sagt: „Ich muss mich in Gefahr begeben,...

Fuß

Zebrastreifen – keine Chance in Bremen?

In Bremen gibt es kaum Zebrastreifen. Warum ist das so? Bieten sie Fußgänger*innen keine Sicherheit? Stören sie den Autoverkehr? Sind sie zu teuer in der Herstellung? Zebrastreifen sind - genau...

Fußverkehrs-Check in Bremen

Derzeit befindet sich der Fußverkehrsanteil in Bremen am untersten Level (21%), weniger geht nicht. Und das liegt daran, dass die Bedingungen für den Fußverkehr in Bremen sehr schlecht sind. Um...

Geht-doch-Manifest – Für den Fußverkehr!

Manifest für die Förderung des Fußverkehrs in Bremen (Die Erklärung hier im Wortlaut) Massive Zuschüsse für Autoverkehr, fast nichts für Fuß und Rad Laut einer Studie der Universität Kassel...

Gehwege Frei! Es musste mal wieder sein …

{:de}Nämlich die Aufmerksamkeit auf das lenken, was ungehörig, gefährdend und gesetzwidrig ist: die Autofahrerin oder der Autofahrer, nehmen sich den öffentlichen Raum, wie es ihnen gefällt. Sie...

Verkehrspolitik Weltweit

Auch die EU will puschen und pullen

Amsterdam: Vorbild für Push&Pull-Projekt der EU Das Grundverständnis der von uns bereits beschriebenen Amsterdamer Maßnahmen ist offenbar ein Modell für das Europäische Push&Pull-Projekt,...

Zuckerbrot und Peitsche in Amsterdam

{:de}Fallstudie Amsterdam Prominentes Beispiel für ein konsequentes Parkraummanagement ist Amsterdam, wo schon seit Jahrzehnten der Grundsatz herrscht: Je näher zum Zentrum hin geparkt wird, umso...

Oslo: Wenn es dem Parkplatz an den Kragen geht

Die norwegische Hauptstadt Oslo will schon seit langer Zeit ihre Treibhausgasemissionen verringern, um dem Klimawandel entgegen zu wirken. Stadtverwaltungen jeder Couleur proklamieren immer...

Amsterdamer Verkehrsimpressionen

Das erste, das einem in der Amsterdamer Innenstadt auffällt ist, dass es dort deutlich weniger Autos als in Bremen gibt. Auf den Straßen sind weniger Autos unterwegs und man sieht auch weniger...

Fahrrad Politik

Fahrrad Geschichte

Fahrrad Premiumroute

Fahrrad Politik Weltweit